Springe zum Inhalt

Ablauf und Kosten

Wenn Sie glauben, dass für Sie eine Psychotherapie in Betracht kommt, dann können Sie sich per Mail bei mir melden. Bitte beachten Sie dabei, dass ich nur mit Selbstzahlern arbeite.

Wenn Sie sich bei mir melden und ich in absehbarer Zeit einen Termin für ein Erstgespräch frei habe, dann werde ich Ihnen zeitnah ein Terminangebot unterbreiten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich mich nicht melde, wenn ich Ihnen kein Angebot machen kann. Aufgrund der mitunter vielen Anfragen möchte ich das aus zeitlichen Gründen nicht leisten.

Im Erstgespräch klären wir, welches Anliegen genau Sie haben und ob ich Ihnen hierzu ein hilfreiches Angebot machen kann. Das Erstgespräch und gegebenenfalls noch einige Folgetermine sind für uns beide gewissermaßen der "Testlauf", um zu sehen, ob wir gut zusammenarbeiten können. Psychotherapie funktioniert nur dann, wenn die menschliche Ebene stimmig ist, deshalb sollten Sie genau das auch für sich prüfen. Wenn dann eine Therapie zustande kommt, arbeite ich üblicherweise mit einem Termin pro Woche, wobei eine Sitzung 50 Minuten dauert. Es sind aber auch andere Formate denkbar, zum Beispiel größere Abstände zwischen den Terminen. Wir vereinbaren das miteinander so, dass sowohl Ihre persönliche Sicht darauf als auch meine fachliche Perspektive zusammenkommen und wir das bestmögliche Setting haben.

Zur Honorarfrage: ich berechne pro 50-Minuten-Sitzung 130 Euro per Rechnung. Manchmal ergibt sich im Laufe einer Behandlung, dass es noch andere sinnvolle Leistungen gibt (z. B. Mailaustausch zwischen den Sitzungen). Sollten wir etwas vereinbaren, das ich flexibel einrichten kann und das somit nicht an eine konkrete Terminvergabe verbunden ist, dann liegt mein Satz hierfür bei 100 Euro pro 60 Minuten. Noch ein Hinweis in dem Zusammenhang: Ich arbeite nur mit Selbstzahler/innen, nicht mit Krankenkassen oder -versicherungen. In manchen Fällen wird Ihnen Ihre Versicherung eventuell einen Teil der Kosten erstatten, aber das müssen Sie im Einzelfall klären und dann organisieren.